Lenkradkrallen Test 2020

Die Übersicht zeigt NUR die wichtigsten Eckdaten. Ob eine Lenkradkralle überhaupt als "Diebstahlschutz" in Frage kommt, entnehmen Sie bitte den wichtigen Ausführungen unter der Tabelle.

Lenkradkrallen Test 2020

Disklok S

Stoplock

PRO

Stoplock Elite

Pkw-Kralle

MEM

Lkw-Kralle

MEM

Kralle zum

Aufliegen

Baseball

Kralle

Premium

Gewicht kg

Lenkrad

Größe/Dicke

Ersatzschlüssel möglich

Qualität Lebensdauer

Preis/Leistung

Kundenservice

Garantie

Besonderheiten

4,0

1,3

1,3

2,6

2,0

2,3

2,2

1,8

35-39 cm

< 4 cm

35-39 cm

35-39 cm

35-39 cm

28-48 cm

< 4cm

< 3,6 cm

35-39 cm

JA

JA

JA

NEIN

NEIN

NEIN

NEIN

NEIN

GUT

NICHT GUT

GUT

GUT

GUT

GUT

NICHT GUT

NICHT GUT

GUT

GUT

GUT

GUT

GUT

WENIG

WENIG

WENIG

NEIN

NEIN

NEIN

JA

JA

JA

JA

JA

3 Jahre

5 Jahre

5 Jahre

5 Jahre

5 Jahre

k.A.

k.A.

k.A.

Varianten:

Disklok M

Disklok L

Passt auch

dan icke

Lenkräder

Passt auch

dan icke

Lenkräder

plus

Navi-Schutz

möglich

Montierbar

für Lkw +

Transporter

kompaktes

kleines

Modell

großer

Lenkrad-

schnitt

4 Schnitte notwendig

für hohe Airbags

Lenken NICHT möglich

Bruchgefahr

Bruchgefahr

Bruchgefahr

Wertung

Wer ist MEM GmbH ?

MEM GmbH beginnt 1991 – als Einzelfirma später als GmbH. MEM ist die 1. Firma gewesen, die das Thema „Wegfahrsperre“ nach Deutschland gebracht hat. Mit rund 30 Jahren Berufserfahrung ist jedes System bekannt.  MEM ist einziger Hersteller von Radkrallen und Lenkradkrallen in Europa.

MEM = DER Spezialist für Fahrzeugsicherheit!

Vermeintliche objektive Testvergleiche anderer Anbieter sind von keinen ofiziellen Prüforganen, sondern kopieren nur Netzeinträge, meist von Großversendern. Ein realer objektiver Test liegt in keinem Fall vor!

Inzwischen ist bekannt, dass eine serienmäßige Diebstahlsicherung keine Wirkung hat. Denn Autohersteller wollen keine „sicheren“ Autos – jedes geklaute Fahrzeug bringt neuen Umsatz!

Autodiebe sind mit effektivem Werkzeug unterwegs. wie Störsender, die Codes abfangen oder das komplette Fahrzeug hacken können ebenso wie GPS-Finder und Alufolie. Auf jedem Fall sollte jeder den Dieben mindestens einen Schritt voraus sein und das eigene Fahrzeug mit zusätzlichen effektiven Maßnahmen zu sichern.

Lenkradkrallen Test 2020

Der Lenkradkrallen Test 2020 zeigt Schwachpunkte in der Praxis der Diebstahlsituation, d.h. nicht nur das System wird nach Stabilität beurteilt, sondern auch wie die die Vorgehensweise der Diebe ist. Eine Bestenliste für Lenkradkrallen zu benennen, ist schwierig, da es definitiv keine objektive Sicherheit bei Lenkradkrallen gibt – alle sind sie nur gut genug für eine optische Abschreckung bei kurzer Standzeit.

Die subjektive Sicherheit ist das wohl mit Abstand wichtigste Kriterium bei jeder Lenkradkralle.

Wie leicht kann Lenkradkralle geknackt werden?

Eigentlich wird nicht die Lenkradkralle geknackt, sondern das Lenkrad. Bei Stablenkradkrallen schneiden die Diebe das Segment aus dem Lenkrad, wo die Lenkradkralle das Lenkrad packt. Bei noch einfacheren, billigeren Systemen reicht ein kräftiger Ruck und weg ist die Lenkradkralle. Wollen Sie das Risiko eingehen, obwohl die Lenkradkralle zertifiziert ist?

Sinnvoll Lenkradkralle oder Pedalkralle?

Lenkradkrallen gibt es mit Schlüssel oder Zahlenkombination. Sie sind für jede Art von Fahrzeug montierbar. Nur passt nicht jede Lenkradkralle auf jedes Fahrzeug – hier sind Schließungsart, Länge der Kralle und Wölbung im Mittelteil wichtig! Deshalb kann eine generelle Wertung hierzu nicht vorgenommen werden. Für kurze Standzeiten (ca. 30 Minuten) am Tag auf öffentlichen Parkplätzen oder Firmenparkplätzen ist eine Lenkradkralle durchaus sinnvoll. Im Gegensatz dazu, sollte man nicht glauben, dass eine Lenkradkralle nachts, in Tiefgaragen oder auf verlassenen Wegen ein Fahrzeug effektiv vor Diebstahl schützen kann! Das ist Verbrauchertäuschung – leider! Denn es gibt nichts Einfacheres als ein Lenkrad zu knacken – einfach durchschneiden weg ist die Lenkradkralle und weg ist das Auto!

Pedal-Krallen sind unfallgefährlich, da durch Anwendung der Systeme das Pedal immer ein wenig in die „falsche Funktions-Richtung“ gezogen oder gedrückt wird – das kann zum Ausfall des Brems- oder Gaspedals führen. Bei Überholvorgängen oder Bremssituationen durchaus gefährlich. Wer sich eine Pedalkralle zulegt, muss sich dem Risiko bewusst sein.

Preis einer Lenkradkralle

Der Preis einer Lenkradkralle ist unwichtig, da nicht jede Lenkradkralle auf jedes Fahrzeug passt. Zudem nutzt der Dieb den „Schonraum“ im Fuß-Raum des Fahrzeuges, um sich für das Knacken zu verstecken. Also ist es unerheblich, was montiert ist. Ausnahme bietet die Disklok: Erfolgreiche Zugriffe sind noch selten, aber Risiko "Schonraum" bleibt!

Stabilität

Die Stabilität einer Lenkradkralle vermittelt dem Nutzer nur subjektive Sicherheit. Bei Fahrzeug-Komplettdiebstahl sind das nur Sekundenunterschiede. Deshalb können wir nur die reine optische Stabilität angeben.

Montage

Lenkradkrallen lassen sich von jedem montieren, egal welche.  Krallen für unterschiedliche Fahrzeugtypen bergen Gefahr des Spielraums. Also immer nur 1 Lenkradkralle für 1 Fahrzeugtyp!

Gewicht

Gewicht spielt bei Lenkradkrallen in punkto Sicherheit keine Rolle. Sicher lassen sich billige, einfache Lenkradkrallen meist mit bloßer Gewalt entfernen. Dennoch sind schwere Modelle nicht unbedingt sicherer, wenn man an den "Schonraum" denkt.

Material und Verarbeitung

Asien-Importe der Großversender sind preisgünstig, scheitern an Qualität und Sicherheit! Bedenken Sie, dass bei einem günstigen Preis aus Fernost evtl. noch 3 Zwischenhändler zu bezahlen sind, die alle daran verdienen. Hier geht es weniger um Passgenauigkeit oder Spaltmaße, sondern schlichtweg um schlechte Materialbeschaffenheit und einfachste Verarbeitung.

Funktion und Langlebigkeit

Montierte Lenkradkrallen sollten Lenkrad (mit Lenkradschloss) nur wenig Spielraum geben. Viele Fahrzeuge haben kein Lenkradschloss mehr - Lenkradkrallen sinnlos. Sperr- bzw. Fixierungsmöglichkeiten von Lenkradkrallen ist bei Fahrzeug-Vielfalt auf wenige Bereiche beschränkt: A-Säule, Frontscheibe, Schalthebel. Oft gibt es gar keine Anschlagpunkte.

Wichtig ist Materialermüdung und das Schlüsselsystem. Asien-Produkte der Großversender haben oft Rund-Hohlschlüssel, die sich mit einer Büroklammer oder Kugelschreiberhülse öffnen lassen. Zudem knicken die Schlüssel oft ab. Ein Ersatzschlüssel ist aber für die meisten Asien-Produkte auch bei einem Sicherheitsfachgeschäft nicht zu bekommen – dann heißt es: Gesamte Lenkradkralle in den Müll.

Worauf beim Kauf einer Lenkradkralle achten?

  1. Ist die Lenkradkralle auf das Lenkrad montierbar?

  2. Hat man zusätzlich mechanische Sicherungen?

  3. Preisgünstige Lenkradkrallen sollen „Falle“ für Diebe sein, aber die eigentliche Sicherung zuverlässig den Komplettdiebstahl verhindern.

  4. Hochwertige, teure Lenkradkrallen haben kleinen Sicherheitsvorteil, aber die Diebe nutzen ja zum Knacken den von außen nicht sichtbaren Fuß-Raum eines Fahrzeuges, dadurch verlieren auch diese Modelle den wertvollen Sicherheitsaspekt.

ADAC zu Lenkradkrallen

Der ADAC hat 2019 verschiedene Methoden zur Diebstahlsicherung angeschaut – Ergebnis: Kombination mehrerer Diebstahlsicherungen sei der beste Schutz. Zusätzlich sei es auch entscheidend, wo und wie lange das Auto parkt.

Lenkradkrallen sind günstig und sei laut ADAC abschreckend.

Sinnvolle Ergänzung zu Lenkradkrallen

Radkrallen von MEM bieten den höchsten und besten Schutz vor Komplett-Diebstahl. Dies kann MEM GmbH aus 30-jähriger Berufserfahrung definitiv mit Gewissheit sagen! Mit Radkrallen MEM kann der Dieb nicht ohne Lärm, ungesehen, schnell und mit wenig Werkzeug erfolgreich sein! Am wichtigsten ist: die Diebe können sich nicht verstecken – der beobachtungsfreie Fuß-Raum ist außen am Fahrzeug nicht gegeben! Sicherheits-Radkrallen von MEM GmbH sind auch in wenigen Minuten bis Sekunden montiert und demontiert!

Elektronische Wegfahrsperren oder Alarmanlagen, die zur Serienausstattung „aufgepackt“ werden, sind meist mit der Hauptelektronik des Fahrzeuges verbunden, somit auslesbar oder mit Störsender lahm zu legen Eine elektronische Wegfahrsperre ist nur sicher, sobald sie autark arbeitet.

GPS-Systeme sind zwar bequem, haben aber einen Reaktion-Senderadius von 5 Metern, also 10 Meter Länge. So lange und breit sind die meisten Fahrzeuge aber nicht, noch dazu fallen monatliche nicht unerhebliche Kosten an.

Wo Lenkradkrallen am besten kaufen?

Im Einzelhandel sind die Modelle meist in Kunststoff eingeschweißt und können deshalb keinesfalls getestet werden. Auch eine kompetente Beratung ist unmöglich - das kann dem Personal nicht zugemutet werden.

Eine Sicherheitsprüfung in Form von Gewaltanwendung ist sowohl im Einzelhandel als auch im Internet nicht möglich. Was bleibt: man kann im Einzelhandel manchmal nur feststellen, ob eine Lenkradkralle optisch gefällt – MEHR NICHT!

Die Großversender importieren aus Asien und werden auch von dort aus mit Bewertungen und Qualitätsberichten gefüttert.

MEM hat immer die Interessen des Verbrauchers im Fokus, d.h. MEM richtet sich nach den Bedürfnissen, den Passmöglichkeiten, dem Geldbeutel und nach den Möglichkeiten des Verbrauchers. Bei MEM bekommt jeder Verbraucher ein Produkt mit den besten Informationen in Bezug auf Vor- und Nachteile im Rahmen des jeweiligen Einsatzbereiches

Kauf von Diebstahlschutz bei MEM GmbH

MEM hat stets die Interessen des Kunden im Fokus - MEM richtet sich nach den Bedürfnissen, den Passmöglichkeiten, dem Geldbeutel und sonstigen Möglichkeiten des Kunden. Bei MEM bekommt jeder Verbraucher ein Produkt mit den besten Informationen in Bezug auf Vor- und Nachteile im Rahmen des jeweiligen Einsatzbereiches. Auch wenn preisgünstige Produkte ausgewählt werden, weisen wir unsere Kunden auf die Sicherheitsnachteile hin. Schließlich weiß der Kunde dann wenigstens, warum sein Fahrzeug gestohlen wurde. Nur die jahrzehntelange Berufserfahrung von MEM kann eine ehrliche Antwort liefern.

Generelles Fazit:

Lenkradkrallen sind nur zur optischen Abschreckung für kurze Standzeiten (ca. 30 Minuten). Da muss der Dieb schon dem Objekt der Begierde direkt auf den Fersen sein, um hier schnell, ohne aufzufallen und ohne Lärm erfolgreich zu sein. Bei längeren Standzeiten bieten Lenkradkrallen keinen Schutz!

Alle Preise sind netto + 16 % Mehrwertsteuer

Rufen Sie uns gerne jederzeit an  +49 811 94066

MEM GmbH Mast Eurokrallen München GmbH

Produkte

Kontakt

  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube

Service / Hilfe